Veröffentlicht am: 04.10.2022.

Autor: mjug

Was ist Helikopter-Elternschaft?

Helikopter-Elternschaft ist ein moderner Erziehungsstil, der im letzten Jahrzehnt als Konzept aufkam. Der Name „Helikopter“ ergibt sich aus der Tatsache, dass solche Eltern über ihrem Kind „schweben“, es überwachen und es kaum erwarten können, „zu landen“ um jedes seiner Probleme zu lösen. Aus Angst, was mit dem Kind passieren könnte, beobachten Helikopter-Eltern jeden Schritt ihres Kindes, damit kein Fehler passiert.

Weiter
Was ist Helikopter-Elternschaft?

Veröffentlicht am: 17.08.2022.

Autor: irenadel

Neue Herbst-Winterkolletion 2022/23 - Natürlicher Komfort durch die Schönheit nachhaltiger Schuhe

Schon immer haben wir Schuhe entwickelt, die sich um die menschliche Gesundheit und den Naturschutz sorgen.

Bei unserem Design wenden wir die Prinzipien von Ästhetik, Funktionalität und Qualität mit Fokus auf nachhaltige Produktion und Auswahl natürlicher Materialien an.

Weiter
Neue Herbst-Winterkolletion 2022/23 - Natürlicher Komfort durch die Schönheit nachhaltiger Schuhe

Veröffentlicht am: 10.08.2022.

Autor: mjug

WIE MAN EMPATHIE BEI KINDERN FÖRDERN KANN

Die Empathie wird definiert als eine Fähigkeit, die Gefühle anderer Personen wahrnehmen und verstehen zu können. Wenn das Kind Empathie in Erfahrung bringt, dann bedeutet das, dass es verstehen kann, wie sich die andere Person in einer bestimmten Situation fühlt, und dass es sich vorstellen kann, wie es sich selbst in derselben Situation fühlen würde. Wichtig ist hervorzuheben, dass die Empathie eng verbunden mit dem Bewusstsein über die eigenen emotionalen Zustände ist. Oder anders ausgedrückt - je bewusster das Kind über die eigenen emotionalen Zustände ist, desto korrekter wird es fremde Emotionen erkennen können.

Weiter
WIE MAN EMPATHIE BEI KINDERN FÖRDERN KANN

Veröffentlicht am: 13.07.2022.

Autor: mjug

Albträume und Nachtängste bei Kindern

Albträume sind erschreckende Träume, die während der REM-Phase beim Schlafen erscheinen, für die das Träumen charakteristisch ist. Wenn das Kind einen Albtraum erlebt, wacht es vollkommen auf und ist meist sehr ängstlich und beunruhigt und kann sich vielleicht an den Inhalt des Traums erinnern.

Weiter
Albträume und Nachtängste bei Kindern